Back to top

Hilfe gesucht!

Am vorletzten und letzten Schultag vor den Weihnachtsferien wurde es noch einmal hektisch an der ASG. Der Weihnachtsmann persönlich hatte sich in einem Brief an unsere Jüngsten gewandt und um Hilfe gebeten. So seien seine Elfen zwar sehr fleißig, aber dennoch würde es knapp mit den Geschenken, weshalb neue Auszubildenden hermussten. In zahlreichen Stationen wurden daher in der Elfenakademie aka der großen Turnhalle die Kinder der 1. und 2. Klasse zu Weihnachtselfen ausgebildet. Die begeisterten Schüler*innen wurden durch die älteren Elfen aus der 5. und 6. Klasse im Kampfgeist, sportlichen Geschick, in  Navigationskünsten, Reaktionsfähigkeit, Ausdauer, Treffsicherheit und natürlich auch im Teamgeist und Stressmanagement geschult, so dass auch Santa Claus am Ende nur stauen und gratulieren konnte. Das immer wieder zur Identifikation mit den anderen Elfen eingespielte Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ wurde lautstark und ziemlich textsicher von allen mitgesungen. Wir freuen uns also, dass unsere Geschenke nun doch noch pünktlich ankommen, gratulieren allen Elfenabsolventen und bedanken uns beim Fachbereich Sport für dieses wunderbar-weihnachtliche Sportspektakel für die Kleinsten der ASG.

 

Diashow