Back to top

Große Frühlingsaktion in der Oase

Am vergangenen Samstag trafen sich einige engagierte Eltern, Erzieherinnen und Lehrerinnen zu einer 10stündigen Aktion, um die Grüne Oase aus dem Winterschlaf zu erwecken und um alles vorzubereiten für den Einzug unserer Hühner.

Neben Hammerschlägen, Bohrmaschinen und Sägekreischen hörte man den ganzen Tag über vor allem das aufgeregte Kinderlachen all derjenigen Schüler*innen, die tatkräftig ihre Eltern bei der Gestaltung des Gartens unterstützten: es wurden Pflanzen gesetzt, gehäckselt, Samen verteilt, Blumenbeete angelegt, Beetumrandungen eingelassen, die Totholzhecke erweitert und befestigt, ein Gewächshaus gebaut und natürlich der Hühnerstall errichtet. Bei Kuchen, Pizza und über der Feuerschale geröstetem Brot war es ein sehr produktiver und erfolgreicher Tag, den wir in erster Linie dem Förderverein und seinen großzügigen Spenden und dem Tischlermeister Mathias Dehn zu verdanken haben. Da können die Hühner wirklich freuen – wir tun es in jedem Fall.

Diashow