Back to top

Eine Skifahrt, die ist…grün?

Oder auch: unser erster Tag in Niederau. Schon auf der langen Busfahrt hierher wurde kurz vor Ankunft jeder Flecken Schnee von den Kindern gefeiert wie Weihnachten. Dennoch war die Ernüchterung groß als wir nach der Ankunft im Hotel feststellen mussten, dass unser Haushang leider grün ist und nicht weiß wie gehofft. Aber der Stimmung tat das dann doch nur wenig Abbruch (zumindest bei den Kindern) und so fand sich dann doch heute ein Fleckchen Weiß, auf dem die Anfänger ihre ersten Schwünge üben konnten – mit tatkräftiger Unterstützung der Pistenprofis. Für die Pädagog*innen ist es jedes Jahr aufs Neue erstaunlich wie schnell die Kinder schon am ersten Tag Fortschritte machen. Ab morgen soll es schneien, wir hoffen auch in Berlin sind alle Daumen gedrückt – Spaß haben wir aber auch so.

 

Diashow