Back to top

Presse

Warum eine Schulsanierung so kostspielig ist

...„Wir haben für diesen Schulstandort einen Sanierungsbedarf von genau 11,3 Millionen Euro festgestellt“, sagt Oliver Schruoffeneger (Grüne), Schulstadtrat in Charlottenburg-Wilmersdorf. Er lässt sich an diesem Mittwoch von Schulleiterin Sabine Sülflow und Konrektorin Barbara Kurzhals durch den maßgeblich in der Weimarer Republik entstandenen Gebäudetrakt führen. Nebenbei blättert Schruoffeneger in seinem mitgebrachten Ordner. Oberste Priorität hat bei ihm die Sanierung dieses Bauwerks an der Reichenhaller Straße....

Zum Artikel

Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/24316336 ©2017